Fragen & Antworten

Was ist ein Memoriam Garten?

Der Verstorbene findet seine letzte Ruhe in einem parkähnliches gestaltetes Grabfeld. Sie können die Grabstätte jederzeit besuchen. Die Grabstätte ist auf dem Friedhof im Ort oder Stadt. Diese durch die Gärtner gepflegte Anlage ist die schöne Alternative zum anonymen, Urnenmauer-, Rasen- oder Baumgrab.

Die Grabstätten haben keine Abgrenzung, es wird eine einheitliche Bepflanzung gewählt. Es ist ein schöner Ort der Erinnung.

 

Was bietet mir der Memoriam Garten?

Sie haben keine ungepflegt Nachbarschaftsgräber. Sie haben durch den Friedhofsgärtner eine atraktive Bepflanzung.Die Grabstätte wird über die ganze Laufzeit vom Friedhofsgärtner gepflegt. Der Garten bietet Ihnen eine gute Erreichbarkeit und kurze Wege zum Grab. Es gibt keine anonyme Bestattung. Im Urnengemeinschaftsfeld haben wir eine günstige Grabstätte zu bieten. Partnergrabstätten für Erd- und Urnenbeisetzungen. Es gibt die Möglichkeit eine jahreszeitlichen Saisonbepflanzung zu wählen. Sie haben die Auswahl unter verschiedenen Grabmalen und Schriften.

 

Wo ist der Memorian Garten ?
Der schöne Memoriam Garten befindet sich auf dem Gelände des Friedhofes Rheingönheim, hinter der Trauerhalle.

Welche Möglichkeiten der Beisetzung habe ich dort?

Es gibt die Möglichkeiten eines Erdreihengrab, Erdpartnergrab, Urnenreihengrab,Urnenpartnergrab & Urnengemeinschaftgrab zu wählen.

Für Bürger die nicht aus Ludwigshafen kommen, stehen nur die Partnergrabstätten zu Verfügung.

Ist die Beisetzung anonym oder weiß ich wo der Angehörige beigesetzt ist?
Es gibt im Memoriam Garten keine anonyme Bestattung. Der Garten der Erinnerung soll an die Person erinnern, auch namentlich. Je nach Art der Beisetzung hat das Grab einen eigenen Grabstein mit Namen oder bei den Urnengemeinschaftsgräbern befindet sich ein Schild mit Name, Geburt- Sterbejahr auf einer schönen Basaltstehle im Urnengemeinschaftsfeld.

Gibt es Partner- und Einzelgrabstätten?
Ja, es gibt die Möglichkeit eines Erdpartner - und Urnenpartnergrabes. 

Die Laufzeit beträgt 30 Jahre.

 

Bei den Einzelgrabstätten gibt es, die Urnenreihen - und Urnengemeinschafts- und Erdereihengrabstätten.

Die Laufzeit beträgt 20 Jahre.

Die Nutzungsgebühr für die Grabstätten wird für die Laufzeit an das Friedhofsamt der Stadt Ludwigshafen bezahlt.

 

Kann ich mir eine Grabstätte ausuchen?

Im Memoriam Garten wird der Reihe nach beigestetzt. Sie können Sie keine Grabstätte raussuchen. 

 


Wer pflegt das Grab?
Wer sich eine Grabstätte erwirbt, schließt zugleich einen Dauerpflagevertrag ab. Das Grab wird ausschließlich über uns gepflegt und bepflanzt, Sie haben keinen weiteren Aufwand damit.

Darf man Blumenspenden zu Gedenktagen bringen?

Im Memoriam Garten soll nicht viel an Blume, Gestecken und Dekoartikeln wir Kerzen Engel usw. abgelegt werden. Die optische Erscheinung des Memoriam Garten soll in seiner Natürlichkeit erhalten bleiben. An Gedenktagen darf in Maßen, etwas abgelegt werden. Der Friedhofgärtner hat die Entscheidung, was zu viel ist, weg zu räumen.

 

Wie mache ich einen Vertrag, wer ist mein Ansprechpartner?

Sie machen mit dem Friedhofsgärtner vor Ort (Mitglied vom Verein & der Genossenschaft der Friedhofsgärtner Rheinland - Pfalz), dem Verein für betreute Grabanlagen und der Genossenschaft der Friedhofsgärntner Rheinland- Pfalz, einen Vertrag über die gewünschte Grabstätte. Bei Vertragabschluß wird der Betrag für die Laufzeit an die Genossenschaft der Friedhofgärtner Rheinland- Pfalz bezahlt. Diese wird das Geld treuhänderisch verwalten. Der Gärtner bekommt die jähliche Summe für seine geleistet Arbeit von der Genossenschaft bezahlt. 

 

Vorsorge zu Lebzeiten? Wichtig!

Gerne können Sie einen Vertrag zu Lebzeiten machen. Der Vertrag wird erst aktiv, wenn die erst oder die einzige Besattung statt findet.

 

Wer kontrolliert die Pflege der Grabstätten im Memoriam Garten?

Die Genossenschaft fungiert als Kontrollorgan. Der Friedhofsgärtner wir jährlich von einem Gremium von anderen Friedhofsgärtner kontrolliert.


Wie stellt sich die Finanzierung dar?

Das Geld wird nach Vertragsabschluß an die Genossenschaft der Friedhofsgärtner Rheinland - Pfalz bezahlt.

Diese wird das Geld über die Laufzeit treuhänderisch verwalten.


Was passiert mit meinem Grab, wenn der Friedhofsgärtner seinen Aufgaben nicht mehr nachkommen kann?

Die Grabstätten werden von einem anderen Gärtner vom Verein betreut und gepflegt.


Kann ich mich unverbindlich informieren?

Gerne berate wir Sie auch gemeinsam, unverbindlich und diskret.

Bitte machen Sie mit uns einen Termin.
Ansprechpartner: Anja Schönmann-Meyer & Seline Meyer

06 21 54 23 03 / info@blumen-schoenmann.de

Hier finden Sie uns:

Blumen Schönmann
Hauptstr. 103
67067 Ludwigshafen

 

Telefon   0621 542303

Fax         0621 5294362

E-Mail     

info@blumen-schoenmann.de

 

Hochzeitplanung-Anfragen bitte unter:

team@blumen-schoenmann.de

Aktuelles

Öffnungszeiten

 

im Blumengeschäft

 

Mo. - Di.   8.30 - 18.00 Uhr

 

Mi.           8.30 - 13.00 Uhr

 

Do. - Fr.    8.30 - 18.00 Uhr

 

Sa.          8.30 - 14.00 Uhr

 

So.        10.00 - 12.00 Uhr

 

in der Gärtnerei 

 

Mo. - Di.   8.30 - 12.00 Uhr

             13.00 - 18.00 Uhr 

 

Mi.           8.30 - 12.00 Uhr

 

Do. - Fr.   8.30 - 12.00 Uhr

             13.00 - 18.00 Uhr

 

Sa.           8.30 - 14.00 Uhr

 

So.         10.00 - 12.00 Uhr

       Verkauf ohne Beratung

        und Service !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blumen Schönmann